Februar 6

Inktober 52 Woche 4: Snake

Zum Thema Snake hatte ich viele Gedanken. Die Göttin Hesinde aus Das schwarze Auge, deren Wappentier eine Schlange ist. Eine Tänzerin mit einer Schlange um den Körper gewunden, ein Schlangenbeschwörer. Bei der Suche nach dem Referenzbild bin ich auf diesen Mann gestoßen der gerade von einer Schlange in die Wange gebissen wird.
Ein Motiv das ich so nicht gewählt hätte. Das ganze hier ist eine Digitale Skizze. Ich hatte ursprünglich eine Version die voll ausgemalt war, doch die hat mir nicht so gut gefallen. Dann hab ich noch die Ebene mit den Outlines gelöscht und musste ohnehin nochmal von vorne anfangen alles zu zeichnen, Dabei fiel mir auch auf, das die Perspektive total falsch war. Die Wange war auf einer Höhe mit dem einen Auge.

Februar 4

Inktober 52 Woche 3: Brick

Lichtenstein Baden-Württemberg

Bisher hatte ich immer recht schnell das Motiv parat. Auch hier hatte ich durch Zufall ein Bild der Burg gesehen, als ich das neue Prompt erfahren habe. Zack wollte ich diese Burg zeichnen.
Hier habe ich mich rein auf Bleistift beschränkt, da ich mir gerade ein neues Set gekauft hatte und damit ohnehin üben wollte. Allein schon die Farbinensität macht schon einen leichten Unterschied und lässt den Hintergrund als diesen erscheinen. Da ich was SChraffuren angeht völlig unerfahren bin und schon ewig keine Häuser oder Umgebungen mehr gezeichnet habe, damit sogar sehr zufrieden.

Februar 2

Inktober 52 Woche 2: Shadow

In meinem Kopf sah die Idee viel besser aus xD
Ja auch ich bin ein Opfer der The Witcher Serie von Netflix.
Ich denke meine Grundidee ist zwar erkennbar, aber nicht wirklich gut umgesetzt. Gerald von Riva nur als Schatten lediglich die Augen und die Haare wollte ich in ihrer Ursprünglichkeit lassen.
Leider sieht es sehr merkwürdig aus.
Im Vordergrund Jaskier ( Rittersporn oder Dandelion). Ich liebe Jaskier und Gerald zusammen.